Peter Wernicke

Tierfotograf

Peter Wernicke lebt und arbeitet seit Mitte der achtziger Jahre in der Mecklenburgischen Seenplatte. Der promovierte Biologe ist Leiter des Naturparks Feldberger Seenlandschaft.

Er ist leidenschaftlicher Tierfotograf und vorzugsweise in der heimischen Natur unterwegs. Der Müritz-Nationalpark ist für ihn die schönste und interessanteste Region der Mecklenburgischen Seenplatte. Es macht ihm besondere Freude, in den Wäldern der Serrahner Kernzone zu beobachten, wie sich die Natur ohne menschliche Nutzung entwickelt und dabei noch mächtiger und immer ursprünglicher wird.

Peter Wernicke ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher und populärwissenschaftlicher Aufsätze und Bücher. Für seine besten Bilder hat er eine Reihe nationaler und internationaler Preise erhalten, so wurde er 1996 als Naturfotograf des Jahres geehrt.

Peter Wernicke, Thurow – p.wernicke@web.de
Bild: